Toggle Schnellkontakt-Leiste

Ökologische Produktentwicklung im gestaltenden Handwerk

Geschrieben von Agim Meta

15 Jan 2011 — Keine Kommentare

Gepostet in Forschungsprojekte

Tagged: ,

Das Projekt „Ökologische Produktentwicklung in gestaltenden Handwerksbetrieben“ wird von Anfang 2002 bis Ende 2003 von der Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Aachen mit econcept durchgeführt.

Es wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie vom Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand, Energie und Wirtschaft NRW. Beteiligt sind außerdem 15 Handwerksbetriebe der Gewerke Tischlerei, Metallverarbeitung, Glaserei und Glasmalerei, Textilverarbeitung, Goldschmiede, Drechslerei und Raumgestaltung.

Ziel des Projektes ist es, ökologische Kriterien in den täglichen Ablauf der Produktgestaltung zu integrieren. Das bedeutet, ökologische Aspekte schon bei der Kundenberatung, dann beim Entwurf, der Materialauswahl, der Gestaltung der Produktionsprozesse und beim Verkauf oder Vertrieb zu berücksichtigen.

Weitere Informationen zum Projekt

Comments Closed

Comments for this post are now closed.

×